CORONA VIRUS

Alles über unseren Betriebs­ablauf

Hier halten wir dich auf dem Laufenden

Zuletzt aktualisiert: 10.07.2020

Seit dem 17. März 2020 ist die Schweiz wegen dem Coronavirus (COVID-19) im Ausnahmezustand. Wir bleiben aber ganz normal für euch geöffnet.

Als Lebensmittelversorger und Teil eines grösseren Lebensmittelnetzwerks ist es uns ein Herzensanliegen weiterhin für alle da zu sein: für unsere Kund*innen die weiter aus dem Haus können, für diejenigen, die zuhause in Quarantäne sind und für unseren Höfe und Manufakturen, die derzeit auch stark vom Absatz ihrer Produkte über unsere Läden abhängen.

An dieser Stelle versuchen wir die wichtigsten Fragen so aktuell wie möglich zu beantworten:

Unsere Öffnungszeiten

Alle fünf BachserMärt Läden behalten ihre normalen Öffnungszeiten bei.

Albisrieden

Bachs

Eglisau

Kalkbreite

Seefeld

Schutz beim Einkaufen

Um uns alle zu schützen, gelten nach wie vor ein paar einfache Regeln:

  • maximal Anzahl Kunden gleichzeitig im Laden (Anzahl am Eingang angeschrieben)
  • haltet 1.5 Meter Abstand zu anderen Kunden und den Mitarbeitenden
  • bezahlt wenn möglich mit Karte oder TWINT statt mit Bargeld
  • wir haben Plexiglaswände an allen Kassen montiert.
Es besteht keine Maskenpflicht im Laden.